Unsere Projekte | Wer steckt dahinter? | Informationsmaterial | Spendenkonten | Vorträge | Impressum



Berufsausbildung in Indien
Um unseren Kindern aus den vielen Kinderheimen eine langfristige Perspektive zu geben, ermöglichen wir ihnen nach einem erfolgreichen Schulabschluß auch eine Berufsausbildung.

Hier wird die Kleidung für alle Kinder in allen unseren indischen Kinderheimen zentral geschneidert und genäht. Während die Berufsschüler ihr Handwerk erlernen, erhalten die jüngeren Kinder in den Heimen massgeschneiderte Kleidung (links). Diese Burschen (rechts) erhalten eine Ausbildung als Elektriker, Schlosser, Schreiner, etc.
 

Je nach Schulabschluß und Qualifikation fördern wir die Kinder aus unseren Heimen beim Erlernen eines Berufs. Als Schneiderin können sie in den Dörfern leicht und dauerhaft ihr tägliches Einkommen verdienen. Interessierte und geeignete Kinder fördern wir z.B. auch im EDV-Bereich.

Internationales Hilfswerk für Zigeuner e.V. • Postfach 410 410 • D-76204 Karlsruhe
E-Mail: i.h.z(at)web.de • Fon: +49(0)6341-34377 • Fax: +49(0)6341-34366